UWE KELLER SCHAUSPIELER
UWE KELLERSCHAUSPIELER

2019: Die arabische Prinzessin

 

In dieser Märchenoper spielt Uwe Keller die Doppelrolle "Der Fremde/Fürst des Vergessens".

 

 

Bericht im Wochenspiegel: hier klicken!

 

 

Näheres folgt!

2019: Der Dieb der nicht zu Schaden kam

 

In dem integrativen Theaterprojekt spielt Uwe Keller die Rolle des Antonio.

 

Ein Hausherr kehrt mit seiner Geliebten zu früh in seine Wohnung zurück. Dort treffen die beiden auf einen Dieb. Doch was tun mit ihm?

Innerhalb kürzester Zeit erscheinen unmittelbar hintereinander die Frau des Hausherrn und der Mann der Geliebten.

Turbulenzen sind jetzt angesagt!

 

Unter der Regie von Mwoloud Daoud.

 

 

Premiere war am 8. Juni in der Stadthalle St. Ingbert.

 

 

 

Weitere Aufführungen sind geplant, u.a. im Theater am Ring in Saarlouis.

2019:  R E D   C E L L

 

Die Dreharbeiten zu diesem Polit-Thriller fanden Anfang April in München statt.

 

Uwe Keller spielt in einer Nebenrolle Marcel Reinhardt.

 

Inhalt:

Spannung, Schüsse, Unwissenheit

Als ein Entführungsopfer durch Zufall die wahre Identität der Täter herausfindet, muss er um jeden Preis entkommen. Denn die Entführer wollen keine Zeugen haben. Für den Protagonisten beginnt ein Kampf ums Überleben.

 

Premiere ist voraussichtlich im Herbst in München.

 

 

 

2019: In Vorbereitung

 

 

Das Soloprogramm ab Herbst 2019 mit Uwe Keller

 

Näheres folgt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stagepoint * Visual & Performing Arts * Freie Theater - und Filmkunst